Skip to content

Heulsuse


Na - wer erinnert sich noch an die "Heulsuse"?


Kleiner Tipp zum Aufwärmen: Es geht um Fußball.


Genau - Andi Möller galt als Mimose und Heulsuse unter den Fußballern. Den Platz hat er meines Erachtens nun endlich abgeben können. Meine persönliche Heulsuse des deutschen Fußballs ist ....Kevin Kuranyi!


Bei allem Verständnis - es ist nicht leicht Fußballprofi zu sein, ständig unter Beobachtung zu stehen und sich permanent Kritik ausgesetzt zu sehen (positiv wie negativ). Nun ist es aber der selbstgewählte Beruf und der hat Spielregeln.


Seine dünnhäutige Aktion hat die rote Karte gebracht.


Tja - so ist das. Kurzschlussreaktionen werden im Fußball geahndet. Auf dem Platz und neben dem Platz.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen